Highlight
Gault Millau 2018: LHGV-Mitglieder traditionell führend mehr >>
Liechtenstein zuerst! Beliebte LHGV-Genuss-Gutscheine mehr >>
LHGV-Mitgliedskategorien ab 250.-- p.a. mehr >>
DE
| EN
Über den Verband
Der Liechtensteiner Hotel- und Gastronomieverband (LHGV) wurde im September 2006 als unabhängige Unternehmer-Interessenvertretung für Hotellerie und Gastronomie gegründet. Der Verband ist im Öffentlichkeitsregister als privatrechtlicher Verein eingetragen. Aktuell sind über 60 Betriebe Mitglied.

Die wesentlichen Ziele sind:
a) eine gesunde Gastronomie-, Tourismus- und Freizeitwirtschaft zu fördern, 
b) die Aus- und Weiterbildung im Bereich der Gastronomie sowie der Tourismus- und Freizeitwirtschaft zu fördern,
c) Fragen, die sich auf das Verhältnis zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern und Lehrlingen beziehen, einheitlich zu behandeln und zu regeln 
d) die Zusammenarbeit von Arbeitgeber und Arbeitnehmer zu fördern
e) die Zusammenarbeit mit Liechtenstein Tourismus, den Gemeinden und der Regierung und der öffentlichen Verwaltung in Fragen der Gastronomie sowie der Tourismus- und Freizeitwirtschaft zu fördern 
f) die Zusammenarbeit mit anderen Wirtschaftsverbänden zu fördern


Mitgliedschaft
Die Mitgliedschaft erwerben können liechtensteinische Betriebe der Gastronomie, Hotellerie und Freizeitwirtschaft. Der Beitritt von Betrieben aus verwandten Branchen ist jederzeit möglich. Über den Beitritt entscheidet der Vorstand (Art. 4 Statuten).

Präsidium
Valentin Kirchhofer
Hotel Restaurant Meierhof
  Präsident                                      
 
Vibeke Vögeli
Alpenhotel Restaurant Vögeli 
  Vizepräsident

 
Jürgen Schächle
Hotel Restaurant Weinstube
  Vizepräsident



Vorstand 
Rolf Bleisch, New Castle
Marcello Scarnato, Dr. Scarnato Consulting
Walter Hagen, Adler Gastronomie


Geschäftsstelle
  Zuständig:
Dr. Marcello Scarnato, LL.M.
(auch verantwortlich für die Hotelklassifizierung)

 Assistenz / Back office:
Conny E. Matt

Kontakt: klick